www.vorhilfe.de
- Förderverein -
Der Förderverein.

Gemeinnütziger Verein zur Finanzierung des Projekts Vorhilfe.de.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Mitglieder · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Suchen
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status VH e.V.
  Status Vereinsforum

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Analysis des R1" - einfache Frage zu Ableitungen
einfache Frage zu Ableitungen < eindimensional < reell < Analysis < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Analysis des R1"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

einfache Frage zu Ableitungen: partielle Ableitung
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 18:40 Do 17.05.2012
Autor: SQSQ

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.


Hey,
ich bin beim Rechnen einer Aufgabe auf folgendes Problem gestoßen:

Wie zeige ich, dass

[mm] \bruch{\partial f(x)}{\partial x} [/mm] = [mm] \bruch{\partial f(x-c)}{\partial x} [/mm] an der Stelle x

(c ist eine Konstante)

?


        
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:46 Do 17.05.2012
Autor: SEcki


> Wie zeige ich, dass

schnipp-schnapp

> ?

Indem du beide Seiten getrennt ausrechnest und schaust, ob sie gleich sind. Im Allgemeinen sind sie es ja nicht.

SEcki


Bezug
                
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:21 Do 17.05.2012
Autor: SQSQ

Ich habe aber keine explizite Angabe zu f(x).
Das muss auch ohne gehen, denke ich.


Bezug
                        
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:53 Do 17.05.2012
Autor: reverend

Hallo SQSQ,

dann stimmt etwas nicht mit der Aufgabenstellung. Wie SEcki schon sagt, gilt das im allgemeinen nicht!

Meinst Du vielleicht [mm] \bruch{\partial f(x)}{\partial x}=\bruch{\partial (f(x)-c)}{\partial x} [/mm] ?
Das wäre ja leicht.

Grüße
reverend


Bezug
                                
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:58 Do 17.05.2012
Autor: abakus


> Hallo SQSQ,
>  
> dann stimmt etwas nicht mit der Aufgabenstellung. Wie SEcki
> schon sagt, gilt das im allgemeinen nicht!
>  
> Meinst Du vielleicht [mm]\bruch{\partial f(x)}{\partial x}=\bruch{\partial (f(x)-c)}{\partial x}[/mm]
> ?
>  Das wäre ja leicht.
>  
> Grüße
>  reverend

>
oder stehen in der Aufgabenstellung noch bisher verschwiegene Zusatzinformationen wie
"f ist linear" oder "f ist periodisch"?
Gruß Abakus  


Bezug
                                        
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 11:55 Fr 18.05.2012
Autor: SQSQ

Danke für eure Bemühungen!
Ich versuche ein bisschen ausführlicher:
Ich muss eine Gleichheit beweisen. Im letzten Schritt habe ich Folgendes da stehen:

[mm] \summe_{n=1}^{\infty} \bruch{(-x')^n}{n!} \bruch{\partial ^n}{\partial x^n} \psi(x) [/mm] = [mm] \summe_{n=1}^{\infty} \bruch{(-x')^n}{n!} \psi^{(n)}(x-x') [/mm] an der Stelle x

Die rechte Seite der Gleichung resultiert aus einer Taylorentwicklung der Funktion [mm] \psi(x-x') [/mm] um den Punkt x. Es ist eine Wellenfunktion, die aber nicht explizit angegeben wird.

Jetzt habe ich euch nichts mehr vorenthalten :)

Bezug
                                                
Bezug
einfache Frage zu Ableitungen: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:20 Mi 23.05.2012
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Analysis des R1"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
ev.vorhilfe.de
[ Startseite | Mitglieder | Impressum ]