www.vorhilfe.de
- Förderverein -
Der Förderverein.

Gemeinnütziger Verein zur Finanzierung des Projekts Vorhilfe.de.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Mitglieder · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Suchen
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status VH e.V.
  Status Vereinsforum

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Uni-Stochastik" - Mittelwert / Media
Mittelwert / Media < Stochastik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Uni-Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Mittelwert / Media: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 15:00 So 22.03.2020
Autor: SamGreen

Aufgabe
Im Fach Soziologie haben sieben Personen an einer Fakultät im letzten Jahr 3, 3, 4, 7, 10, 11, 11 Artikel veröffentlicht. Im Fach Politologie wurden dagegen von sechs Personen 5, 6, 6, 6, 6, 13 Arbeiten publiziert.
? Wie können Sie die beiden Verteilungen miteinander vergleichen?
? Welche Gemeinsamkeiten/Unterschiede lassen sich in den Publikationsaktivitäten der beiden Fächer feststellen?

 


<br>

        
Bezug
Mittelwert / Media: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:02 So 22.03.2020
Autor: SamGreen

Aufgabe
<br>
 


Ich bin mir nicht sicher welche Maßzahl sich hier für den Vergleich mehr eignet. 
Arithmetisches mittel oder Median
Danke für eure Unterstützung
 

Bezug
                
Bezug
Mittelwert / Media: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:22 So 22.03.2020
Autor: leduart

Hallo
du sollst ja vergleichen, Mittelwert ist gleich Median? Streuung? gefragt ist ja was gleich , was verschieden ist.
Gruß leduart

Bezug
                
Bezug
Mittelwert / Media: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:44 Mo 23.03.2020
Autor: statler

Hi,

ein paar Parameter (die wichtigsten) sind ja schon genannt, in der deskriptiven Statistik gibt es noch paar mehr wie Modus und Spannweite.
Dann kannst du noch einen Boxplot malen und Ausreißer suchen, meinetwegen auch noch die Quartile.

Viel Spaß dabei
Dieter

Bezug
        
Bezug
Mittelwert / Media: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:23 Di 24.03.2020
Autor: Eisfisch


ich würde das zuerst auf  "pro Person" umrechnen,da die zahl der autoren verschieden ist. außerdem die werte auf einer zeitachse darstellen.
du kannst arit.mittel berechnen, den median rausfinden, die variationen dazu betrachten. und das ganze vergelichen.
vE
Eisfisch

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Uni-Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
ev.vorhilfe.de
[ Startseite | Mitglieder | Impressum ]