www.vorhilfe.de
- Förderverein -
Der Förderverein.

Gemeinnütziger Verein zur Finanzierung des Projekts Vorhilfe.de.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Mitglieder · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Suchen
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status VH e.V.
  Status Vereinsforum

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Ganzrationale Funktionen" - Funktionsgleichung aufstelle
Funktionsgleichung aufstelle < Ganzrationale Fktn < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Ganzrationale Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Funktionsgleichung aufstelle: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:34 Fr 03.09.2021
Autor: Delia00

Aufgabe
Gegeben ist der vollständige Graph der Funktion f.
Stelle die Funktionsgleichung auf.
[Dateianhang nicht öffentlich]

Hallo,

ich habe hierfür mir die Eigenschaften notiert.

Achsensymmetrisch: somit nur gerade Exponenten

Besondere Punkte: Schnittpunkte mit den Achsen und Extrama

Ein LGS aufgestellt

Leider komme ich dennoch nicht auf eine Gleichung.

Wie müsste ich vorgehen?

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: jpeg) [nicht öffentlich]
        
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:10 Fr 03.09.2021
Autor: hase-hh

Moin,

ich würde denken, dass ihr hier eine sogenannte abschnittsweise definierte Funktion aufstellen sollt.

Also beispielsweise


f(x) = 2x +10    für  x [mm] \le [/mm] - 5

f(x) = [mm] x^2 [/mm] - 10  für  -5 < x < +5  

f(x) = -2x +10   für x [mm] \ge [/mm] 5






Bezug
                
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 17:18 Fr 03.09.2021
Autor: leduart

Hallo
Bemerkung :  Vorsicht die angegebenen Gleichungen sind nicht unbedingt richtig, nur Beispiele wie es etwa ansehen könnte!

Bezug
                
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:42 Fr 03.09.2021
Autor: Delia00

Wären dann folgende Gleichungen richtig?

[mm] f(x)=x^2-1 [/mm] für -2 [mm] \le [/mm] x [mm] \le [/mm] -2

g(x)=2x+10 für -4 [mm] \le [/mm] x [mm] \le [/mm] -2

g(x)=-2x+10 für 4 [mm] \le [/mm] x [mm] \le [/mm] 2

Danke

Bezug
                        
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:15 Fr 03.09.2021
Autor: statler

Hi!

> Wären dann folgende Gleichungen richtig?
>  
> [mm]f(x)=x^2-1[/mm] für -2 [mm]\le[/mm] x [mm]\le[/mm] -2

Die wohl eher nicht, setz mal 2 oder -2 ein.

>  
> g(x)=2x+10 für -4 [mm]\le[/mm] x [mm]\le[/mm] -2

Das könnte passen.

>  
> g(x)=-2x+10 für 4 [mm]\le[/mm] x [mm]\le[/mm] 2

Hier ist das Intervall falsch angegeben, weil doch 2 $<$ 4 ist.

Und überhaupt mußt du dir noch überlegen, was an den Sprungstellen -2 und 2 und an den beiden Enden -4 und 4 los ist. Am besten ersetzt du alle [mm] $\le$ [/mm] durch $<$. Der Aufgabentext ist in der Hinsicht schrottig, und die Zeichnung klärt das nicht.

Gruß aus HH
Dieter


Bezug
        
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 08:33 Mo 06.09.2021
Autor: fred97


> Gegeben ist der vollständige Graph der Funktion f.
>  Stelle die Funktionsgleichung auf.
>  [Dateianhang nicht öffentlich]
>  Hallo,
>  
> ich habe hierfür mir die Eigenschaften notiert.
>  
> Achsensymmetrisch: somit nur gerade Exponenten
>  
> Besondere Punkte: Schnittpunkte mit den Achsen und Extrama
>  
> Ein LGS aufgestellt
>
> Leider komme ich dennoch nicht auf eine Gleichung.
>  
> Wie müsste ich vorgehen?

Ich kann nur zustimmen. die Aufgabenstellung ist schlecht. Was ich erkennen kann: wir haben

y(x)=2x+10 für -4<x<-2,

y(x)= [mm] \frac{1}{2}x^2-1 [/mm] für -2<x<2

y(x)=-2x+10 für 2<x<4.

Wie , und ob, die Funktion in den Punkten -4,-3,2,4 definiert ist, gibt das Bild nicht her.




Bezug
                
Bezug
Funktionsgleichung aufstelle: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:13 Di 21.09.2021
Autor: hase-hh

...
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Ganzrationale Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
ev.vorhilfe.de
[ Startseite | Mitglieder | Impressum ]